Grundlagen Wirtschaftsmathematik und Statistik

49,95

Das Skript umfasst die klausurrelevanten Inhalte des Moduls 32741 Vertiefung Wirtschaftsmathematik und Statistik der Fernuni Hagen.

877 vorrätig

Beschreibung

Beschreibung

Zum Skript:

Mathematik und besonders Statistik sind für viele BWLer eine große Hürde. Die Mathematik für Wirtschaftswissenschaft umfasst dabei die Mathematik der Oberstufe und geht teilweise darüber hinaus. Entsprechend beginnt das Skript zu Mathematik und Statistik auch bei den Grundlagen und baut Stück für Stück darauf auf – Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

Wenn man Mathematik nicht versteht, sieht sie sehr schwierig aus: Formelsalat, griechische Buchstaben und Indizierungen, deren Bedeutung irgendwo in den letzten 10 Seiten im Fließtext angegeben wurde. Ziel des Skriptes ist es, dem Studenten zu zeigen, dass Mathe und Statistik einfach sein und Spaß machen können. Dazu erkläre ich den Lehrstoff so, wie man ihn einem BWLer ohne Mathekenntnisse erklärt, und nicht so, wie man ihn einem Mathematiker erklärt.

Verständnisintensive Dinge werden ausführlich und anhand von Zahlenbeispielen erläutert. Besonders in Statistik zeige ich auch deutlich auf, welche Themen man nicht verstehen muss, da man in Klausuren nur Zahlen in die richtige Formel des Glossars einsetzen muss.

Das Skript hat eine große Aufgabensammlung, die ein sehr großes Spektrum an Aufgabentypen und Inhalten abdeckt. Im Lehrtext und den Aufgaben spiegeln sich die Inhalte der Klausuraufgaben der letzten 10 Jahre wieder und jede der Klausuren kann fast ausschließlich mit den Inhalten des Skriptes gelöst werden. Das Ziel des Skriptes ist, dass du in der Klausur keine Überraschungen erlebst, sondern dich bei jeder Aufgabenstellung an eine ähnliche Aufgabe erinnerst.

Das Skript umfasst beinahe 400 Seiten, wobei ca. die Hälfte aus Übungsaufgaben besteht.

 

 

Inhaltsverzeichnis:

1.1 Vektorrechnung

1.2 Lineare (Un-)Abhängigkeit

1.3 Normierung eines Vektors, Hessesche Normalform

1.4. Matrizenrechnung

1.5. Ökonomische Verwendung von Matrizen

1.6. Der Rang einer Matrix

2.1. Lineare Gleichungssysteme

2.2. Invertieren einer Matrix

2.3. Lineare Planungsrechnung

3.1 Einführung Differentialrechnung

3.2. Die Ableitung einer Funktion

3.3. Extremstellen

3.4. Gebrochenrationale Funktionen

3.5. Monotonieverhalten

3.6. Grenzwertbestimmung

3.7. Die systematische Kurvendiskussion

4.1. Integralrechnung

4.2. Flächenberechnungen mit Hilfe der Integralrechnung

Statistik

5.0 Grundbegriffe

6.0 Lageparameter eindimensionaler Verteilungen

7. 0 Häufigkeitsverteilungen zweier Merkmale

8.0 Wahrscheinlichkeitsrechnung

9.0 Zufallsvariablen

10.0 Spezielle Wahrscheinlichkeitsverteilungen

11.0 Einfache Schätzverfahren

12.0 Grundlagen der Testtheorie

13.0 Spezielle Testverfahren

Zu den Vidoes:

Die Videos orientieren sich inhaltlich sehr eng an dem Skript. Ich bespreche die gesamten Skriptinhalte, und gehe die Aufgabenlösungen durch.

Nach dem Kauf können die Videos beliebig oft geschaut werden.

Kostenlose Leseprobe

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Grundlagen Wirtschaftsmathematik und Statistik“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.